Datenschutzbestimmungen

Business First Consulting GmbH


Einleitung

Vertreten durch:


Boris Wink (Geschäftsführer)

Business First Consulting GmbH

Bansenstraße 7

21075 Hamburg

Deutschland 


In diesen Datenschutzbestimmungen legt die "Business First Consulting GmbH" ("wir", "unser" oder "das Unternehmen") ihre Vorgehensweise in Bezug auf die Daten dar, die von Nutzern erhoben werden, die auf unsere Website https://www.businessfirstconsulting.de/ ("Website") zugreifen oder uns auf andere Weise personenbezogene Daten zur Verfügung stellen (zusammenfassend: "Nutzer").



Zuständige Behörde im Sinne der Allgemeinen Datenschutzverordnung (DSGVO): Hamburgischer Beauftragter für Datenschutz und Informationsfreiheit


Nutzerrechte


Sie haben die folgenden Rechte:

1. Eine Bestätigung darüber, ob und in welchem Umfang Ihre personenbezogenen Daten verwendet und verarbeitet werden, sowie das Recht, Zugang zu den über Sie gespeicherten personenbezogenen Daten und zusätzliche Informationen zu verlangen
2. eine Kopie der personenbezogenen Daten, die Sie uns freiwillig zur Verfügung gestellt haben, in einem strukturierten, gängigen und maschinenlesbaren Format zu verlangen
3. eine Berichtigung der personenbezogenen Daten zu verlangen, die wir über Sie gespeichert haben
4. die Löschung Ihrer personenbezogenen Daten zu verlangen
5. Widerspruch gegen die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten durch uns einlegen
6. die Einschränkung der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten durch uns zu verlangen
7. Eine Beschwerde bei einer Aufsichtsbehörde einreichen


Bitte beachten Sie jedoch, dass diese Rechte nicht uneingeschränkt gelten und unseren eigenen berechtigten Interessen und gesetzlichen Anforderungen unterliegen.

Wenn Sie eines der hier aufgeführten Rechte ausüben möchten oder weitere Informationen wünschen, wenden Sie sich bitte an unseren Datenschutzbeauftragten unter


datenschutz@businessfirstconsulting.de

Speicherung


Wir speichern Ihre personenbezogenen Daten so lange, wie es für die Erbringung unserer Dienstleistungen, die Erfüllung rechtlicher Verpflichtungen, die Beilegung von Streitigkeiten und die Durchsetzung unserer Richtlinien erforderlich ist. Die Aufbewahrungsfristen hängen von der Art der erhobenen Daten und dem Zweck ab, für den diese Daten erhoben wurden, wobei sowohl die fallspezifischen Umstände als auch die Notwendigkeit berücksichtigt werden, veraltete, nicht verwendete Informationen so bald wie möglich zu löschen. Wir speichern Aufzeichnungen mit persönlichen Daten von Kunden, Dokumente über die Kontoeinrichtung, Nachrichten und andere Daten in Übereinstimmung mit den geltenden Gesetzen und Vorschriften.


Wir können unvollständige oder ungenaue Daten jederzeit und nach eigenem Ermessen korrigieren, ergänzen oder entfernen.

Grundlage für die Datenerfassung


Die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten (d. h. aller Daten, die vernünftigerweise verwendet werden können, um Sie zu identifizieren; "personenbezogene Daten") ist erforderlich, um unseren vertraglichen Verpflichtungen Ihnen gegenüber nachzukommen und damit wir Ihnen unsere Dienstleistungen anbieten können, um unsere berechtigten Interessen zu schützen und um die gesetzlichen und finanzrechtlichen Verpflichtungen zu erfüllen, denen wir unterliegen.


Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Erhebung, Speicherung, Verwendung, Weitergabe und sonstigen Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten wie in dieser Datenschutzerklärung beschrieben einverstanden.


Bitte lesen Sie die Datenschutzrichtlinie sorgfältig durch, bevor Sie Entscheidungen treffen.


Welche Daten werden erfasst?


Wir erfassen zwei Arten von Daten und Informationen von Nutzern.


Die erste Kategorie umfasst nicht-identifizierende und nicht-identifizierbare Nutzerdaten, die durch die Nutzung der Website zur Verfügung gestellt oder gesammelt werden ("nicht-personenbezogene Daten"). Wir kennen die Identität des Nutzers, von dem nicht-personenbezogene Daten gesammelt wurden, nicht. Zu den nicht-personenbezogenen Daten, die erfasst werden können, gehören aggregierte Nutzungsdaten und technische Daten, die von Ihrem Gerät übermittelt werden, einschließlich bestimmter Informationen über Software und Hardware (z. B. Browser und Betriebssystem des Geräts, Spracheinstellung, Zugriffszeit usw.). Wir verwenden diese Daten, um die Funktionalität unserer Website zu verbessern. Wir können auch Daten über Ihre Aktivitäten auf der Website sammeln (z. B. aufgerufene Seiten, Surfverhalten, Klicks, Aktionen usw.).


Die zweite Kategorie umfasst personenbezogene Daten, d. h. Daten, die eine Person identifizieren oder durch geeignete Maßnahmen identifizieren können. Zu diesen Daten gehören:


  • Gerätedaten: Wir erheben personenbezogene Daten von Ihrem Gerät. Dazu gehören Geolokalisierungsdaten, IP-Adresse, eindeutige Kennungen (z. B. MAC-Adresse und UUID) sowie andere Daten, die sich aus Ihren Aktivitäten auf der Website ergeben.
  • Registrierungsdaten: Wenn Sie sich auf unserer Website registrieren, werden Sie aufgefordert, bestimmte Informationen anzugeben, z. B. Vor- und Nachname, E-Mail-Adresse oder Adresse oder andere Informationen.

Woher erhalten wir Daten über Sie? 


Wir erhalten Ihre persönlichen Daten aus verschiedenen Quellen:

  • Sie stellen uns solche Daten freiwillig zur Verfügung, zum Beispiel wenn Sie sich auf unserer Website registrieren.
  • Wir erhalten solche Daten, wenn Sie unsere Website nutzen oder in Verbindung mit einem unserer Dienste darauf zugreifen.
  • Wir erhalten solche Daten von anderen Anbietern, Diensten und aus öffentlichen Registern (z. B. von Anbietern von Datenverkehrsanalysen).


Wie werden die Daten verwendet? An wen werden die Daten weitergegeben?


Wir geben keine Nutzerdaten an Dritte weiter, außer wie in dieser Datenschutzerklärung beschrieben.

Wir verwenden die Daten für die folgenden Zwecke:


  • Um mit Ihnen zu kommunizieren (Zusendung von Informationen über unsere Dienstleistungen, Bereitstellung technischer Informationen und ggf. Bearbeitung von Kundendienstanfragen)
  • Für Informationen über neue Updates und Dienstleistungen
  • Zur Schaltung von Werbung, wenn Sie unsere Website nutzen (weitere Informationen unter "Werbung")
  • Zur Vermarktung unserer Websites und Produkte (weitere Informationen unter "Marketing")
  • Für statistische und analytische Zwecke, die der Verbesserung der Website dienen


Zusätzlich zu den oben genannten Verwendungszwecken können wir personenbezogene Daten auch an unsere Tochtergesellschaften, verbundenen Unternehmen und Subunternehmer weitergeben.


Zusätzlich zu den in dieser Datenschutzerklärung aufgeführten Zwecken können wir personenbezogene Daten aus folgenden Gründen an unsere vertrauenswürdigen externen Anbieter weitergeben, die ihren Sitz in verschiedenen Ländern der Welt haben:


  • Hosting und Betrieb unserer Website
  • Erbringung unserer Dienstleistungen, einschließlich der personalisierten Darstellung unserer Website
  • Speicherung und Verarbeitung solcher Daten in unserem Auftrag
  • Platzierung von Anzeigen und die Möglichkeit, den Erfolg unserer Werbekampagnen zu bewerten, Retargeting von Nutzern
  • Bereitstellung von Marketingangeboten und Werbematerialien in Verbindung mit unserer Website und unseren Diensten für die Nutzer
  • Durchführung von Studien, technischen Diagnosen oder Analysen


Wir können auch Informationen offenlegen, wenn wir in gutem Glauben davon ausgehen, dass dies hilfreich oder angemessen ist, um: 

(i) zur Einhaltung geltender Gesetze, Vorschriften, rechtlicher Verfahren oder behördlicher Anordnungen; 

(ii) zur Durchsetzung unserer Richtlinien (einschließlich unserer Vereinbarung) und zur Untersuchung möglicher Verstöße in diesem Zusammenhang; 

(iii) zur Untersuchung, Aufdeckung, Verhinderung oder Bekämpfung illegaler Aktivitäten oder anderen Fehlverhaltens, vermuteten Betrugs oder von Sicherheitsproblemen; 

(iv) unsere eigenen Rechtsansprüche geltend zu machen oder durchzusetzen oder uns gegen die Ansprüche anderer zu verteidigen; 

(v) die Rechte, das Eigentum oder die Sicherheit unserer Benutzer, Ihre Sicherheit oder die Sicherheit Dritter zu schützen; oder 

(vi) mit den Strafverfolgungsbehörden zu kooperieren und/oder geistiges Eigentum oder andere Rechtsansprüche zu schützen.

Cookies


Wir und unsere Partner verwenden Cookies, um entsprechende Dienste anbieten zu können. Dies gilt auch, wenn Sie unsere Website besuchen oder auf unsere Dienste zugreifen.


Ein "Cookie" ist ein kleines Datenpaket, das Ihrem Gerät zugewiesen wird, wenn Sie eine Website von dieser Website aus besuchen. Cookies sind nützlich und können für verschiedene Zwecke verwendet werden. Dazu gehören z. B. die Erleichterung der Navigation zwischen verschiedenen Seiten, die automatische Aktivierung bestimmter Funktionen, die Speicherung Ihrer Einstellungen und ein optimierter Zugang zu unseren Diensten. Die Verwendung von Cookies ermöglicht es uns auch, Ihnen relevante, auf Ihre Interessen zugeschnittene Werbung zu zeigen und statistische Informationen über Ihre Nutzung unserer Dienste zu sammeln.


Diese Website verwendet die folgenden Arten von Cookies:


a. "Session-Cookies", die eine normale Nutzung des Systems gewährleisten. Session-Cookies werden nur für eine begrenzte Zeit während einer Sitzung gespeichert und werden von Ihrem Gerät gelöscht, sobald Sie Ihren Browser schließen.


b. "Permanente Cookies", die nur von der Website gelesen werden und nicht gelöscht werden, wenn das Browserfenster geschlossen wird, sondern für eine bestimmte Zeit auf Ihrem Computer gespeichert werden. Diese Art von Cookies ermöglicht es uns, Sie bei Ihrem nächsten Besuch wiederzuerkennen und zum Beispiel Ihre Einstellungen zu speichern.


c. "Drittanbieter-Cookies", die von anderen Online-Diensten gesetzt werden, die ihren eigenen Inhalt auf der von Ihnen besuchten Seite haben. Dies können z. B. externe Webanalyse-Unternehmen sein, die Zugriffe auf unsere Website aufzeichnen und analysieren.


Cookies enthalten keine persönlich identifizierbaren Informationen, aber wir können die uns vorliegenden persönlichen Informationen mit den in den Cookies enthaltenen Informationen verknüpfen. Sie können Cookies über die Geräteeinstellungen Ihres Geräts entfernen. Befolgen Sie dazu die entsprechenden Anweisungen. Bitte beachten Sie, dass die Deaktivierung von Cookies bestimmte Funktionen bei der Nutzung unserer Website einschränken kann.

Das von uns verwendete Tool basiert auf der Technologie von Snowplow Analytics. Zu den Daten, die wir über die Nutzung unserer Website erheben, gehört zum Beispiel, wie oft Nutzer die Website besuchen oder welche Bereiche aufgerufen werden. Das von uns eingesetzte Tool sammelt keine persönlichen Daten und wird nur von unserem Webhosting-Provider und Service-Provider genutzt, um unser eigenes Angebot zu verbessern.


Verwendung von Schriftbibliotheken (Google Web Fonts)


Damit unsere Inhalte in jedem Browser korrekt und grafisch ansprechend dargestellt werden, verwenden wir für diese Website Script- und Schriftbibliotheken wie Google Web Fonts (https://www.google.com/webfonts ). Google Web Fonts werden in den Cache Ihres Browsers übertragen, so dass sie nur einmal geladen werden müssen. Sollte Ihr Browser Google Web Fonts nicht unterstützen oder den Zugriff verweigern, werden die Inhalte in einer Standardschriftart angezeigt.


Beim Aufruf von Skript- oder Schriftbibliotheken wird automatisch eine Verbindung zum Bibliotheksbetreiber hergestellt. Es besteht theoretisch die Möglichkeit, dass dieser Betreiber Daten sammelt. Es ist derzeit nicht bekannt, ob und zu welchem Zweck die Betreiber der jeweiligen Bibliotheken tatsächlich Daten erheben.


Die Datenschutzbestimmungen des Betreibers der Google-Bibliothek finden Sie hier: https://www.google.com/policies/privacy.

Erhebung von Daten durch Dritte


Diese Richtlinie bezieht sich nur auf die Verwendung und Weitergabe von Daten, die wir von Ihnen erheben. Wenn Sie Daten auf anderen Websites veröffentlichen oder an Dritte im Internet weitergeben, können andere Bestimmungen gelten. Lesen Sie daher bei der Weitergabe von Daten stets die Allgemeinen Geschäftsbedingungen und Datenschutzbestimmungen sorgfältig durch.


Diese Datenschutzbestimmungen gelten nicht für die Geschäftspraktiken von Unternehmen, die uns nicht gehören oder die wir nicht kontrollieren, oder für andere Personen als unsere Angestellten und Mitarbeiter, einschließlich Dritter, denen wir diese Daten wie in diesen Datenschutzbestimmungen beschrieben weitergeben.

Wie schützen wir Ihre Daten?


Wir setzen die Sicherheitsmaßnahmen auf der Website mit großer Sorgfalt um und schützen Ihre Daten. [Bitte erläutern Sie hier z. B. die Sicherheitsmaßnahmen: Wir verwenden branchenübliche Verfahren und Richtlinien, um den Schutz der von uns erhobenen und gespeicherten Daten zu gewährleisten und die unbefugte Nutzung dieser Daten zu verhindern. Wir verlangen auch von Dritten, dass sie ähnliche Sicherheitsanforderungen in Übereinstimmung mit dieser Datenschutzrichtlinie einhalten]. Obwohl wir angemessene Maßnahmen zum Schutz der Daten ergreifen, können wir nicht für die Handlungen derjenigen verantwortlich gemacht werden, die sich unbefugt Zugang zu unserer Website verschafft haben oder diese missbrauchen, und wir geben keine ausdrücklichen oder stillschweigenden Garantien, dass wir einen solchen Zugang verhindern können.

Übermittlung von Daten außerhalb des Europäischen Wirtschaftsraumes


Wir weisen darauf hin, dass einige Empfänger möglicherweise nicht im Europäischen Wirtschaftsraum ansässig sind. Ist dies der Fall, übermitteln wir Ihre Daten nur in Länder, die von der Europäischen Kommission zugelassen sind und ein angemessenes Datenschutzniveau aufweisen oder die ein angemessenes Datenschutzniveau durch eine gesetzliche Vereinbarung sicherstellen.


Werbung


Wenn Sie auf unsere Website zugreifen, können wir mit Hilfe von Anzeigentechnologie Dritter Anzeigen schalten. Diese Technologie verwendet Ihre Nutzungsdaten für die Dienste zur Anzeige von Werbung (z. B. durch die Platzierung von Cookies Dritter in Ihrem Webbrowser).


[Hamburgischer Beauftragter für Datenschutz und Informationsfreiheit:] Sie können sich von zahlreichen Werbenetzwerken Dritter abmelden, darunter auch von Netzwerken, die von Mitgliedern der Network Advertising Initiative ("NAI") und der Digital Advertising Alliance ("DAA") betrieben werden. Informationen darüber, was NAI- und DAA-Mitglieder tun, welche Möglichkeiten Sie haben, wie diese Unternehmen solche Informationen nutzen, und wie Sie sich von Werbenetzwerken Dritter, die von NAI- und DAA-Mitgliedern betrieben werden, abmelden können, finden Sie auf der jeweiligen Website: http://optout.networkadvertising.org/#!/ und http://optout.aboutads.info/#!/.


Marketing


Wir können Ihre persönlichen Daten, wie z.B. Ihren Namen, Ihre E-Mail-Adresse, Ihre Telefonnummer usw., verwenden oder an einen externen Subunternehmer weitergeben, um Ihnen Werbematerialien über unsere Dienstleistungen zukommen zu lassen, die für Sie von Interesse sein könnten.


Wir respektieren Ihr Recht auf Privatsphäre. Sie haben daher immer die Möglichkeit, sich von weiteren Zusendungen in diesen Marketingmaterialien abzumelden. Wenn Sie sich abmelden, wird Ihre E-Mail-Adresse oder Telefonnummer aus unseren Marketing-Verteilerlisten entfernt.


Bitte beachten Sie, dass wir Ihnen auch dann, wenn Sie sich vom Erhalt unserer Marketing-E-Mails abgemeldet haben, weiterhin E-Mails mit wichtigen Informationen zusenden werden, die keine Abmeldeoption enthalten. Dazu gehören Wartungsmitteilungen oder Verwaltungsmitteilungen.


Unternehmenstransaktion


Im Falle einer Unternehmenstransaktion (z. B. Verkauf wesentlicher Unternehmensteile, Fusion, Konsolidierung oder Verkauf von Vermögenswerten) können wir Daten weitergeben. Tritt einer der oben genannten Fälle ein, übernimmt der Erwerber oder das entsprechende Unternehmen die in dieser Datenschutzerklärung festgelegten Rechte und Pflichten.


Minderjährige


The protection of children's data is very important, especially in the online area. The website is not designed for and is not aimed at children. The use of our services by minors is only permitted with the prior consent or authorization of a parent or legal guardian. We do not knowingly collect personal information from minors. If a parent or legal guardian learns that his or her child has provided us with personal data without their consent, he / she can contact us at datenschutz@businessfirstconsulting.de .


Aktualisierungen oder Änderungen an dieser Datenschutzrichtlinie


Wir behalten uns das Recht vor, diese Datenschutzbestimmungen von Zeit zu Zeit zu ändern oder zu überprüfen. Das Datum der aktuellen Version finden Sie unter "Zuletzt geändert am". Ihre fortgesetzte Nutzung der Plattform nach Bekanntgabe solcher Änderungen auf unserer Website gilt als Ihre Zustimmung zu solchen Änderungen der Datenschutzbestimmungen und als Ihr Einverständnis, an die geänderten Bestimmungen gebunden zu sein.

Wie Sie uns kontaktieren können


Wenn Sie allgemeine Fragen zur Website, zu den von uns über Sie erhobenen Daten oder zur Verwendung dieser Daten haben, wenden Sie sich bitte an datenschutz@businessfirstconsulting.de .

Business First Consulting GmbH

Bansenstraße 7

21075 Hamburg


Zuletzt geändert am 29/04/2024


​11
Jahre Erfahrung
15
Mitarbeiter
250+
Abgedeckte kaufmännische Prozesse
26.000
Odoo-Apps




Vereinbaren Sie jetzt Ihr kostenloses Erstgespräch mit einem unserer Experten!



Füllen Sie einfach unser Kontaktformular aus, und wir melden uns umgehend bei Ihnen, um einen Termin zu vereinbaren. Klicken Sie hier, um unser Kontaktformular auszufüllen.